Unser Prophylaxe-Angebot: Professionelles Biofilm-Management

Die moderne Zahnmedizin kann Zahnkrankheiten sehr erfolgreich behandeln. Doch besser noch wäre es, ihre Entstehung zu verhindern! Das ist durch Vorsorge (Prophylaxe) möglich, sogar dauerhaft – aber nur, wenn Zahnarzt und Patient kooperieren.

Prophylaxe: Zahnkrankheiten verhindern, bevor sie entstehen

Durch unser kausales Therapieangebot können wir die erneute Bildung von Karies und das Wiederaufflammen von Zahnfleischentzündungen (Gingivitis) als Vorstufe einer Parodontitis erfolgreich verhindern.

Kern unseres kausalen Therapieangebotes ist das professionelle Biofilm-Management. Dadurch bringen wir das „Biotop Mund“ dauerhaft in ein ökologisches Gleichgewicht.

Karies und Parodontitis nachhaltig bekämpfen

Zunächst entfernen wir die Karies bzw. bringen die Parodontitis zum Stillstand und sorgen für gesunde Verhältnisse – sprich: Wir stellen ein gesundes ökologisches Gleichgewicht im Biotop Mund her. Entscheidend aber ist das anschließende langfristige professionelle Biofilm-Management.

Die Mundgesundheit hängt von der Bakterien-Besiedlung ab: Sammeln sich zu viele schädliche Keime an, kommt es früher oder später (auch abhängig von individuellen genetischen Faktoren) zu erneuten Erkrankungen wie Karies, Gingivitis und Parodontitis.

Nur wenn wir die Bakterien dauerhaft in den Griff bekommen, lassen sich Zahnreparaturen und Zahnersatz – und damit auch unangenehme und kostspielige Behandlungen – dauerhaft vermeiden.

Häusliche Mundhygiene ist die Basis – reicht aber nicht aus

Zähneputzen allein reicht nicht aus, um die Mikroben wirksam zu bekämpfen: In der feucht-warmen Mundhöhle finden die verursachenden Keime hervorragende Bedingungen für ihr Wachstum. Sie bilden einen klebrigen Biofilm (bekannt als Zahnbelag bzw. bakterielle Plaque), der sie sehr effektiv gegen einfache „Angriffe“ von außen schützt.

Darin vermehren sich die Erreger sehr schnell und immer wieder millionenfach aufs Neue. Der Biofilm breitet sich in der gesamten Mundhöhle aus und lagert sich besonders an zwei Stellen ab: in den Zahnzwischenräumen und am Zahnfleischrand – dort, wo er nur schwer zu erreichen ist. Einmal etabliert, lassen sich die schädlichen Bakterien mit den üblichen Mitteln wie Zahnbürste und Zahnseide nicht mehr restlos entfernen.

Wir befreien Ihre Zähne vom Biofilm

Um den Bazillen beizukommen, befreien wir Ihre Zähne mit professionellen Methoden rundum gründlich und so schonend wie möglich von allen Biofilm-Ablagerungen. Danach polieren wir die Zahnflächen sanft.

Biofilm-Management: Sanft. Schonend. Gründlich.

Professionelles Biofilm-Management ist mehr als nur professionelle Zahnreinigung (PZR). Hier der exemplarische Ablauf einer Vorsorge- bzw. Prophylaxe-Behandlung in unserer Zahnarztpraxis:

  • Wir erklären, was heute geschieht
  • Plaque-Reduktion mit Mundspülungen
  • Zahnfleischtaschen-Diagnostik mithilfe von Sonden und Beurteilung des Therapiefortschritts
  • Anfärben und Erhebung der Mundhygiene-Indizes und Dokumention aller aktuellen Befunde
  • Auswerten und Beurteilen der Diagnostik und Dokumentation
  • Erneute Motivation und Erklärung der häuslichen Mundhygiene
  • Vorbereitung der Behandlung mit Schutzmaßnahmen für Patient und Behandler
  • Entfernung von Verfärbungen und Biofilm ober- und unterhalb des Zahnfleischrandes mit Pulverstrahlgerät
  • bei Taschen von mehr als 5 mm eventuell mithilfe einer Spezialdüse (Video auf Youtube)
  • Entfernung von harten Ablagerungen (Zahnstein)
  • Kontrolle des Reinigungsgrads mit feiner Tastsonde, eventuell Kontrollanfärben
  • Kontrolle der durchgeführten Behandlung
  • Bewertung der parodontalen diagnostischen Daten und Mundhygiene-Indizes, Diagnostik der Zahnhartsubstanzen durch den Zahnarzt
  • erneute Plaque-Reduktion mit Mundspülungen
  • Terminvereinbarung für die nächste Therapiesitzung

Für ein schönes Lächeln und mehr Wohlbefinden

Der Erfolg kann sich sehen lassen: Bei regelmäßiger Behandlung „beruhigt“ sich das entzündete Zahnfleisch wieder. Rötung, Schwellung und Blutungsneigung gehen zurück. Ein gutes Zeichen – medizinisch wie ästhetisch! Zumal durch die professionelle Zahnreinigung Ihre Zähne schön weiß bleiben. Denn Gesundheit und Schönheit Ihrer Zähne gehören zusammen.

Gesund beginnt im Mund!

Das moderne Biofilm-Management in unserer Zahnarztpraxis verbessert nicht nur Ihre Mundgesundheit: Zusammen mit dem Karies- und Parodontitis-Risiko sinkt auch die Wahrscheinlichkeit für chronische Erkrankungen wie Diabetes, Rheuma und Herzkrankheiten.

Indem die Entzündung zurück geht, wird das Immunsystem und damit der ganze Körper entlastet. Noch ein guter Grund, die prophylaktische Behandlung zu beginnen. Denn gesund beginnt im Mund!

Wann kommen Sie zu uns in die Praxis? Rufen Sie uns an oder klicken Sie hier, um einen Termin zu anzufragen.

moll drei generationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen